SPD, FDP und WFS lehnen GRÜNEN Antrag „Resolution zum Schokoticket“ ab

Antrag Schokoticket-Rat

Es ist bedauerlich und auch nicht nachzuvollziehen warum die Sprockhöveler SPD, FDP und WFS den GRÜNEN Antrag bezüglich „Resolution zum Schokoticket“ abgelehnt hat.

Unser Antrag lautet: Der Rat der Stadt fordert die Verwaltung sowie die Ratsmitglieder auf, sich dementsprechend auf allen Ebenen für die Fortführung des Tickets einzusetzen.

Das seit 2004 bestehende Angebot Schokoticket für Schülerinnen und Schüler im VRR ermöglicht durch seine solidarische Finanzierung allen Schülerinnen und Schülern kostengünstig eine zeitunabhängige Mobilität im gesamten Verbundraum des VRR. Es ist damit ein weiterhin zeitgemäßes Angebot, das auch zum Klimaschutz beiträgt.

 

Verwandte Artikel